News

29.04.2014

Wie viele Diskussionen wird auch die über Sprache und Sprachentwicklung im Internet besonders konfliktreich geführt. Sprachwissenschaftler Anatol Stefanowitsch versucht die Debatte in geordnete Bahnen zu lenken.

28.04.2014

Ihr braucht eine Abwechslung von den vielen Vorträgen? Beim GIG könnt ihr im Makerspace eine Bastelpause einlegen oder in der Lounge im Hof das Team vom Global Innovation Gathering treffen.

28.04.2014

Wikimedia Deutschland kommt zur re:publica und feiert die Premiere der Datentankstelle. Kommt vorbei und zapft frei lizenzierte eBooks, Geodaten, Musikdateien, Landkarten, Bibliotheksdaten und vieles mehr.

28.04.2014

In Zusammenarbeit mit dem U-Bahn-Fernsehen 'Berliner Fenster' und dem eBook-Verlag epubli schlagen wir die Brücke zwischen virtueller und physischer Welt.  

27.04.2014

Medienkünstler Aram Bartholl beschäftigt sich mit dem Spannungsverhältnis von analog/digital, öffentlich/privat und wie die Technologieverliebtheit unseren Alltag prägt. 

26.04.2014

Abgespeichert, abgesichert... abgeklärt? Wie sieht sie aus, die Freiheit in der digitalen Welt. Darüber diskutieren Mikko Hyppönen und David Hasselhoff auf der re:publica und stellen im Namen von F-Secure das Manifest #digitalfreedom vor.

25.04.2014

Auch dieses Jahr wird die re:publica weitgehend barrierefrei sein – nicht nur räumlich sondern auch sprachlich. Die Hallen sind für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen frei zugänglich. Für Live-Untertitel von der Hauptbühne sorgt VerbaVoice.

25.04.2014

Wer eine Veranstaltung wie die re:publica plant, möchte natürlich, dass alle Welt Bescheid weiß: Teil 2 unserer Medienpartner-Präsentation.

25.04.2014

Architektur ist das Fundament privater und öffentlicher Lebensräume. Doch was muss urbane Architektur in Zukunft leisten? Oder besser: Was kann sie in Zukunft leisten?

24.04.2014

Auch dieses Jahr veranstaltet die Telekom die Lange Nacht der Startups. Mit einem Stand auf der re:publica wird die Bewerbungsphase eingeläutet.

24.04.2014

Die besten internationalen Online-Aktivisten und Webprojekte werden mit den Bobs-Awards ausgezeichnet. Noch bis zum 7. Mai könnt ihr beim Online-Voting mitmachen!

23.04.2014

re:learn - unser Bildungstrack ist dieses Jahr auf über fünf Stunden aufgestockt und konzentriert sich am zweiten Tag der rp14 auf Fragen und Herausforderungen von Bildung im digitalen Zeitalter.

Seiten